Carp in Focus Zeitschrift Ausgabe 77

Carp in Focus Zeitschrift Ausgabe 77
7,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar | Lieferzeit 1-2 Werktage ***

Garantierter Versand morgen, 21.06.2021
Achtung:

10% Opening Sale - Die 10% Rabatt werden automatisch von allen teilnehmenden Artikeln abgezogen. Viel Spaß! (für mehr Infos bitte klicken)

*1
10% Opening Sale

10% Opening Sale:

Gilt nicht für Angebots- und Abverkaufsartikel, und nicht für die Marken LIONTRON, Skotti,Anaconda, Sänger, Iron Claw, Iron Trout, Vass und Gutscheine. Nicht mit anderen Gutscheinaktionen kombinierbar!

*1 Angebot gültig bis zum 26.06.2021
  • 8-CIF77
  • 0.4
Ausgabe 77 - 31. Mai 2019 In dieser Ausgabe lesen Sie:   Meine große Liebe... mehr
Produktinformationen "Carp in Focus Zeitschrift Ausgabe 77"
Ausgabe 77 - 31. Mai 2019
In dieser Ausgabe lesen Sie:
 
Meine große Liebe
Ein Mann, ein See. Nils Thönnes und dieser riesige Baggersee: eine Beziehung zwischen Hingabe und Verzweiflung. Keine Frage, es hätte besser laufen können in all den Jahren. Aber nein, Nils möchte die Erfahrung nicht missen.
 
Von Pechvögeln und Glückskarpfen
Lukas Brings hatte alles vorbereitet, die Stelle am Fluss regelmäßig mit Futter präpariert, der geplanten Session mit Raimund, seinem Dozenten aus der Studienzeit, stand eigentlich nichts mehr im Wege. Eigentlich. Denn am Ende kam alles anders.
 
Um den Weg betrogen
Der Weg ist das Ziel. Heißt es. Auch bei der Zielfischjagd beim Angeln. Der Weg zum Erfolg kann lang und steinig werden. Manchmal gelangt der ersehnte Fang jedoch schneller als gedacht ins Netz. Und das kann auch irgendwie frustrierend sein. Sagt unser Autor Bernd Brink.
 
Schweigen ist Gold...,
...reden ist Silber. Davon ist unser Autor Danny de Kruyff überzeugt. Denn über Name und die genau Lage des von ihm befischten Gewässers schweigt er sich aus. Wer will es ihm verdenken? Angesichts solcher Fische. Die dürfen wir unseren Lesern auf keinen Fall vorenthalten.
 
Super gemacht, Chelsy!
Ist so eine Sache, wenn das Kind das erste Mal zum Angeln mitkommt. „Warum beißt keiner?“ „Sooo langweilig!“ „Ich will heim!“ Bei Sven Kreling und Chelsy (10) kommt alles anders. Wir verleihen Chelsy hiermit das Carp-in-Focus-Kinderkarpfenfischereiabzeichen in Gold.
 
Perfektes Timing
Im Frühjahr sind die Karpfen so unberechenbar wie das Wetter. Will man erfolgreich sein, muss man perfekte Bedingungen spontan nutzen – auch wenn es nur für ein paar Stunden ist. Philipp Ollmann vom Team Imperial Fishing war zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
 
Einsam oder gemeinsam?
Welcher Typ sind Sie am Wasser? Einsamer Wolf oder Teamplayer? Es geht um die Frage, ob es sich alleine besser angelt oder zusammen mit Freunden. Tobias Steinbrück lässt drei Karpfenangler zu Wort kommen – mit interessanten Ergebnissen. Vorab aber bezieht Tobi selbst Stellung.
 
Manchmal kommt es anders
Kalter Wind, niedriger Wasserstand und schlechte Fänge – für Remco Grit, Bruder Stefan und ihren Vater denkbar schlechte Voraussetzungen für den erfolgreichen Saison-Start am Domaine de Bouxier. Es wurde trotzdem eine unvergessliche Session, mit der anfangs niemand gerechnet hatte.
 
Der Ikonen-Angler
Zugegeben, ein schweres Los: Die einen himmeln ihn an, die anderen sind von Neid zerfressen und der Hersteller, für den er angelt, macht Druck. Unser Autor Matthias Hinrichs nennt ihn den „Ikonen-Angler“: der Angler, der ständig große Fische postet – und vermutlich dennoch mit seiner Rolle hadert. Oder auch nicht.
 
„Der frühe Vogel kann mich mal!“
Das Frühjahr ist für Karpfenangler die Zeit des Aufbruchs, die Zeit neuer Gewässer, neuer Kampagnen und neuer Fische. Während es vielen Karpfenanglern zu Beginn der Saison nicht schnell genug gehen kann, lässt Kay Synwoldt es ruhig angehen. Und dafür hat er gute Gründe.
 
Außerdem: Backstage, Tackle Box, Baits & Bits
Weiterführende Links zu "Carp in Focus Zeitschrift Ausgabe 77"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Carp in Focus Zeitschrift Ausgabe 77"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen